ViersenerFohlenliebe '98 ViersenerFohlenLiebe '98
offizieller Fanclub von Borussia M├Ânchengladbach
ViersenerFohlenliebe '98

» Home

Ostwestfalen, Idioten, S*┬ž%&>> Arminia Bielefeld - [26.09.2005]
   von Kl├Âthe
 

Die Wahrscheinlichkeit, dass Borussia irgendwann wieder ausw├Ąrts gewinnt, stieg von Ausw├Ąrtsspiel zu Ausw├Ąrtsspiel. So kam es zu meinem spontanen Entschluss, mich nach Bielefeld aufzumachen und der Viersener Fohlen Liebe ┬┤98 fremdzugehen.
 

Kl├Âthe anf├Ąnglich noch skeptisch

Zum Zeitpunkt, als Hamburgerklau die Karten via Email feilbot, verschwendete ich noch nicht einen Gedanken daran, mich nach Bielefeld aufzumachen.

Erst am sp├Ąten Freitagnachmittag kam der Entschluss, nach Ostwestfalen zu reisen - wie sich sp├Ąter herausstellen sollte, ein sehr weiser Entschluss.
Die Sch├╝co"arena" ist noch ein Fu├čballstadion ├á la Bieberer Berg und keine sterile Multifunktionsarena wie es sie beispielsweise in M├╝nchen gibt. 20 ÔéČ f├╝r einen Sitzplatz direkt hinter dem Tor war eine hervorragende Investition.

Die Atmosph├Ąre hatte Bochumsche Dimensionen, sowohl was die Heimfans als auch die Borussenfans anging. Bielefelds Anhang hatte wohl ein Schweigegel├╝bde abgelegt, Borussias Fans bewarben sich hingegen 86 Minuten lang um einen Platz im Thomanerchor.
Die obligatorische Sexpuppe war - wie in Saarbr├╝cken, beim Schlagerspiel gegen Kutzhof - wieder mit von der Partie, allerdings verzichtete diesmal der attraktive Siebentonner auf seinen Strip.

Zum Spiel ist nicht viel zu sagen. Bielefeld war vollkommen harmlos, Borussia erstaunlich souver├Ąn.
Alles in Allem war es ein nie in Gefahr befindlicher Ausw├Ąrtserfolg - hochverdient! Und Bock auf mehr Borussia hat es auch noch gemacht.

Die Fotos folgen in K├╝rze!

... zuletzt 07.10.2005 09:52:32 geändert von Ranki
Name:   Passwort: 
© Viersener FohlenLiebe '98   || ^